Blick in den Möbelladen Déjà-vu.

Möbelladen Déjà vu

Déjà vu – schon gesehen, ist der Name des Möbelladens im ASZ. Aufgearbeitete Weichholzmöbel, die früher einmal die Zierde in Wohnungen waren, danach aber ein tristes Dasein auf Dachböden oder in Kellern fristeten – hier stehen sie in neuem Glanz zum Verkauf, nachdem sie in der Schreinerei des ASZ wieder fachgerecht restauriert worden sind.

Das Angebot von Déjà vu geht aber weit über restaurierte Möbel hinaus. Produkte, die in der Nähwerkstatt hergestellt wurden, warten hier auf einen neuen Besitzer. Stofftiere, Steckenpferde oder Taschen aus verschiedenen Materialien sind ein fester Bestandteil des Sortiments.

Auch die Produkte unserer Keramikwerkstatt können hier erworben werden. Die Produktvielfalt erstreckt sich unter anderem auf Lampen, Gartenkeramik, Windlichter, Schalen oder ausgefallene Kreationen aus Keramik.

Der Möbelladen ist auch Anlaufstelle für Kunden, die ihre Stühle zu uns bringen, um diese mit einem neuen Geflecht wieder zu einem Schmuckstück der Wohnung werden zu lassen.

Das Déjà vu hat sich zu einem Geheimtipp für alle entwickelt, die auf der Suche nach einem ausgefallenen Geschenk sind.

Schauen Sie doch einmal in unserer Bildergalerie vorbei und lassen Sie sich von der breiten Palette an Geschenkartikel inspirieren.

Produkte der Marke "2nd Bag", die im Möbelladen Déjà-vu gekauft werden können!

ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag – Freitag 8 – 18 Uhr
Samstag 8 – 14 Uhr

KONTAKT
Tel.: 0631 – 316 36 10