Flüchtlingsunterkünfte in Kaiserslautern, die durch das ASZ betreut werden

Flüchtlingsunterkünfte

Seit Februar 2012 betreibt das ASZ die Flüchtlingsunterkunft im Asternweg. Diese war die erste Unterkunft für Asylbewerber in Kaiserslautern, die, aufgrund des vermehrten Flüchtlingsstroms nach dem arabischen Frühling, Kaiserslautern zugewiesen wurden. In der Konzeption war es wichtig, die Asylbewerber zu beschäftigen.

Von Anfang an waren sie in die Renovierung der beiden Wohnblöcke im Asternweg eingebunden. Um die Integration zu fördern, wurde auch eine Arbeitsgruppe gebildet, die aus Anwohnern des Asternwegs und Flüchtlingen bestand. Weiter wurde in der Flüchtlingsunterkunft ein Bürgerbüro für die Bewohner des ehemaligen Kalkofens eingerichtet, in dem auch Sprechstunden verschiedener Organisationen angeboten werden.

So ist beispielsweise der Kontaktbeamte der Polizei für dieses Wohngebiet dort mit eigenen Sprechstunden vertreten. Auch eine Arbeitsgruppe, die sich um die Pflege des Wohnumfeldes kümmert, ist über das Bürgerbüro eingerichtet worden. Das Übergangswohnheim Asternweg bietet Platz für maximal 220 Personen. Von dem sozialen Dienst des ASZ im Asternweg wird auch die ehemalige THW-Halle mitbetreut, die für maximal 60 Personen Platz bietet.

In der Flüchtlingsunterkunft finden unter anderem Sprachkurse statt, und es wird eine medizinische Beratung in Zusammenarbeit mit Kinderärzten, Logopäden und Psychologen angeboten. Weiter ist in Zusammenarbeit mit dem SOS-Familienzentrum eine Spielstube eingerichtet. Mit dem „Treff 39“ wurde eine Begegnungsstätte geschaffen, in der sich Flüchtlinge und ehrenamtliche Helfer in einer Café-Atmosphäre treffen können.

Später kamen noch die Flüchtlingsunterkünfte auf der Erzhütten, am Vogelgesang und im ehemaligen Kreiswehrersatzamt hinzu. Nach deren Schließung wurde im Colosseum in der Mannheimer Str. eine neue Flüchtlingsunterkunft eingerichtet. Auch im Colosseum gibt es eine sozialpädagogische Betreuung und die Integration der Flüchtlinge wird vor Ort gefördert.

ANSPRECHPARTNER:

Gemeinschaftsunterkunft Asternweg:
Leitung: Susanne Pithan
Tel.: 06 31 – 316 36 30
Oder kontaktieren Sie Frau Pithan per E-Mail

Ria Meier-Stulp
Tel.: 06 31 – 316 36 30
Oder kontaktieren Sie Frau Meier-Stulp per E-Mail

Verwaltung:
Catharina Blumhoff
Tel.: 06 31 – 316 36 50
Oder kontaktieren Sie Frau Blumhoff per E-Mail

Gemeinschaftsunterkunft Colosseum:
Leitung: Johannes Walther
Oder kontaktieren Sie Herrn Walther per E-Mail

Richard Schady
Oder kontaktieren Sie Herrn Schady per E-Mail

Tel.: 06 31 – 31 05 07 50
Fax: 06 31 – 31 05 07 52

Verwaltung:
Alina Scheenkow
Tel.: 06 31 – 31 05 07 51
Kontaktieren Sie Frau Scheenkow per E-Mail